Frohe Weihnachten

Die Volleyballabteilung des SV Wachtberg wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Zur Hälfte der Saison können wir auf eine bisher erfolgreiche Saisonhälfte zurückblicken.
Von der U14 bis zur U20 haben sich alle unsere Jugendteams für die Quali A qualifiziert.
Wir sind für die U16 Quali A am 20.01.2018 und für die U18 Quali A am 13.01.2018 Ausrichter! Kommt vorbei.
Auch für unsere Damenteams läuft die Saison gut.

Kurzes Feedback zum winterlichen Wochenende

Damen I:
Noch bevor es los ging war es auch schon wieder vorbei. Aufgrund der Witterungsverhältnisse wurde das Spiel abgesagt.

Damen II:
Im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten DJK Südwest Damen I stand es am Ende 0:3. Auf der durchaus ansehnlichen Leistung lässt sich jedoch aufbauen.

Damen III:
Gegen den TuS Mondorf konnte der erste Saisonsieg gefeiert werden. Im Freudentaumel wurde leider das Siegerselfie vergessen.

Kreispokalfinale in Wachtberger Hand

Mal wieder unter sich, sind die Damenteams des SV Wachtberg im Kreispokalfinale des VK Bonn.
Beide Landesligateams schafften den Einzug in das Endspiel.
Die Youngsters aus der Zweiten setzten sich in Runde 1 gegen den Meckenheimer SV mit 3:2 und im Halbfinale gegen den SV Vorgebirge mit 3:1 durch.
Unsere Erste kam nach einem Freilos in der ersten Runde im Halbfinale zu einem ungefährdeten 3:0 gegen den SSF Fortuna Bonn II.
Am Freitag den 24.11 um 19:15 steigt nun das Endspiel in der Berkumer Halle.
! Zuschauer sind auf alle Fälle erwünscht !
Das tolle an diesem Spiel ist, dass der Pokalsieger, der sich für die Teilnahme am Bezirkspokal qualifiziert,  auf alle Fälle SV Wachtberg heißt.