Drachencup 2021

Nachdem der Drachen-Cup letztes Jahr dem Lockdown zum Opfer fiel, konnte er dieses Jahr im U13 und U14/15 Bereich an den Start gehen.

Die Premiere war ein großer Erfolg. 6 U14 Teams und 5 U13 Teams tummelten sich in der Berkumer Dreifachhalle der Hans-Dietrich-Genscher Schule. Über 60 Mädchen im Alter von 10 – 13 Jahren freuten sich, dass es mit dem Volleyballspielen endlich wieder losgeht. Die Begeisterung der jungen Sportlerinnen war regelrecht zu spüren.

Die U14/15 spielte in zwei 3er Gruppen jeder gegen jeden. Die Wachtbergerinnen gewannen ihr Vorrundenspiele mit 2:0 50:22 gegen FC Hertha Rheidt und 2:0 52:46 gegen den VC Mendig. Damit waren die Mädels Gruppenerster. In den Spielen um Platz 1-3 wurde das Spiel gegen den Zweitplatzierten aus der Nachbargruppe, Erkelenzer VV, ebenfalls mit 2:0 50:26 gewonnen. Damit stand im letzten Spiel gegen den LAF Sinzig Volleyball ein echtes Endspiel an. Bei den Wachtberger Mädels war leider der Akku leer und das Spiel ging verdient mit 2:0 nach Sinzig. Auf den 2.Platz können die Mädels stolz sein. 
Alle hatten großen Spaß und freuen sich auf die Saison.

Platzierung U14/15:

  1. LAF Sinzig
  2. SV Wachtberg
  3. Erkelenzer VV
  4. VC Mendig
  5. Hennefer TV (Mixed)
  6. FC Hertha Rheidt

Im U13 Wettbewerb traten zwei Wachtberger Teams an. SVW 1, die in der Saison in der Oberliga spielen, und SVW 2, die in der Bezirksliga an den Start gehen. Team 1 dominierte das Turnier und gewann 2:0 50:21 vs. Erkelenzer VV, 2:0 50:15 vs. LAF Sinzig Volleyball, 2:0 50:27 vs. TSV Bayer 04 Leverkusen e.V. und 2:0 50:27 gegen SVW 2. Damit stand Platz 1 und der Turniergewinn fest. 

Team 2 mit Spielerinnen, die erst seit 3 Monaten aktiv Volleyball spielen, belegte überraschend den 2.Platz. Neben der Niederlage gegen Team 1 erreichten sie ein 2:0 50:38 vs. LAF Sinzig Volleyball, ein 2:0 50:22 vs. Erkelenzer VV und ein 1:1 47:41 vs. TSV Bayer 04 Leverkusen e.V.. Die Mädchen freuten sich über ihre ersten erfolgreichen Spiele.

Platzierung U13:

  1. SV Wachtberg 1
  2. SV Wachtberg 2
  3. LAF Sinzig
  4. TSV Bayer Leverkusen
  5. Erkelenzer VV

Ein rundum gelungenes Turnier, das nächstes Jahr auf alle Fälle in die zweite Rund geht.

U16 + U18 Eltern-Kind Beachturnier

Bei passendem Wetter ergab sich letzte Woche die Möglichkeit, mit den Eltern der diesjährigen u16 Oberliga und u18 Bezirksliga ein internes Beachturnier zu veranstalten, um sich gegenseitig besser kennenzulernen. In gemischten Familienteams wurden viele Sätze gespielt; auch die Stärkung am Buffet kam natürlich nicht zu kurz. Spaß und Ehrgeiz waren hierbei gleichermaßen vorhanden und nicht nur die Spielerinnen wussten durch Flugeinlagen im Sand zu beeindrucken. Bereits im Vorhinein wurde über einige volleyballerische Erfahrung auf Seiten der Eltern gemunkelt; fürs nächste Jahr wissen nun auch die Trainer, welche Familienzusammensetzungen nahezu unschlagbar sind. Insgesamt ein super Nachmittag, der sicherlich wiederholt wird.

Jetzt geht es mit einigen Testspielen weiter, um für den lang ersehnten Saisonstart am 31.10. fit zu sein.

Drachencup 2021 – Jugend

Endlich ist es wieder so weit!
Die Coronapause ist vorbei und wir dürfen wieder in die Halle. Bevor die Saison so richtig startet, laden wir die jüngsten (U13 und U14) zu unserem diesjährigen Drachencup ein. 
Letztes Jahr noch ausgefallen, soll der Drachencup dieses Jahr endlich seine Premiere feiern! Natürlich findet das Turnier nur insoweit statt, wie die Coronaregeln es zulassen.

Flyer Drachencup Hochformat 13 14

Toyota-Crowd Projekt: Beachvolleyballcamp

Liebe Freundinnen und Freunde des Volleyballsports im Drachenfelser Ländchen. 🦖🔥 Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer und solche, die es werden wollen!
Um nach den zähen Monaten des Lockdowns alle Sportlerinnen unserer 🏐-Abteilung für ihr Durchhalten zu belohnen, möchten wir ein großes Beachcamp organisieren. Damit wir Trainingseinheiten für alle Altersklassen, Verpflegung und Preise für das Abschlussturnier finanzieren können, nehmen wir beim Crowdfunding zur Unterstützung von Sportvereinen teil. Aber nur, wenn sich der Geldtopf füllt, dürfen wir uns über die Finanzspritze von 2.500€ freuen.

Wir brauchen Eure Hilfe! Schaut doch mal unter https://www.toyota-crowd.de/svwbeach vorbei. Hier bekommt Ihr das ganze Projekt noch mal beschrieben und seht unsere Prämien und Werbemöglichkeiten! Der Spendentopf ist bis zum 10. April erreichbar. Gerne beantworten wir auch Eure Fragen. Wir freuen uns über Eure Unterstützung! Jeder Euro zählt und kommt direkt den Sportlerinnen zugute. 🏐

Absage Drachencup – Hinter den Kulissen

Wie so manch Event bereits fällt nun auch unser Drachen-Cup dem Virus zum Opfer. Wir müssen unseren ersten Drachen-Cup leider bis auf Weiteres absagen bzw. verschieben! 

Heißt das etwa, dass wir still sitzen und zurzeit gar nichts machen? Nein, sicher nicht!!

Klar, von optimalen Volleyballzeiten kann nicht die Rede sein – gemeinsames Spielen ist nicht erlaubt; die Trainings stehen still und die Bälle in den Hallen bleiben am Boden! 

Das alles kann uns aber nicht davon abhalten, Ball und Beine trotzdem in die Hand zu nehmen – fokussiert – versiert  – motiviert auf dem Weg zur nächsten Saison, zur Zeit nach Corona! 

Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen für die kommende Saison bereits auf Hochtouren. Mannschaften werden gebildet, Trainer gesucht, taktische Konzepte entwickelt – es wird geschrieben, gescherzt, gemacht – und dabei haben wir unsere Ziele klar vor Augen. 

Auch das Training ruht nie ganz. Zu den Trainingszeiten gibt es nun teilweise anstatt Training in der Halle kleinere Trainingseinheiten per Video für zu Hause – ob Fitness oder Theorie alles ist dabei. Denn am Ende ist klar, ob Corona oder nicht, das Läufersystem muss in der nächsten Saison auch bei unseren Großfeldneulingen in der U16 klappen!

U12 Turnier beim SV Wachtberg

25 Teams, 100 Kinder, 58 Spiele, über 200 m Klebeband.

Eine tolle Veranstaltung für alle, mit einem verdienten Sieger PTSV Aachen Jugendvolleyball.
Das war Werbung für den Jugendvolleyball vom Allerfeinsten.
Team 1 erreicht einen tollen 3.Platz im Turnier A mit nur einem verlorenen Satz. Im Halbfinale hat es knapp nicht gereicht gegen Rhein Sieg Volleys. 1:1 nach Sätzen, aber es fehlten 4 Bälle. Im Spiel um Platz 3 und 4 wurden dann souverän die Jungs vom Volleyball Meckenheimer SV besiegt.
Das bedeutet, zweitbestes Mädchenteam im Rheinland.
Team 2 wird 6. und Team 3 wird 8. im Turnier B. Auch hier wurde gekämpft bis zum Ende und es gab schöne Ballwechsel.

Wir bedanken uns für eine tolle Veranstaltung bei unseren Gästen :

PTSV Aachen Jugendvolleyball
Rhein Sieg Volleys
SSF Fortuna Bonn Jugend
Dürener TV
RWR Volleys Bonn
Erkelenzer VV
Volleyball Meckenheimer SV
TV Dellbrück
TSV Seelscheid
SG Aachen