Neues Angebot: Ballschule in Wachtberg!

Neues Angebot: Ballschule für ballverrückte Kinder im Alter von 5-8 Jahren!

In der Ballschule soll sowohl die technische, taktische und koordinative Schulung als auch die Belebung der Straßenspielkultur im Mittelpunkt stehen. Auf diese Weise soll spielerisch und sportartunabhängig Raum für Kreativität, Spielintelligenz und Freude am Sport entwickelt werden.

Nach 4 Wochen Schnuppertraining erfolgt eine Anmeldung im Verein. Monatlicher Beitrag 8 €. Bei Interesse können die Kinder später in die Volleyball- oder Fußballabteilung wechseln. Die Ballschule findet immer donnerstags von 16:00 – 17:30 in der Fred-Münch-Halle in Berkum statt.

RSS
Facebook
Facebook
Instagram

Neue Termine Probetraining!

Unsere Halle ist morgen sehr kurzfristig geschlossen, das Probetraining muss deshalb leider verschoben werden.

Die neuen Zeiten findet Ihr im Flyer – Wenn Ihr Interesse habt könnt Ihr uns aber auch jederzeit kontaktieren.

Speziell für die Oberliga sind wir noch auf der Suche nach Mittelblockerinnen, alle anderen Positionen sind jedoch auch Herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf euch.

RSS
Facebook
Facebook
Instagram

Kaderupdate Damen I

Wir befinden uns in der wohl verdienten Saisonpause, hinter den Kulissen laufen die Planungen für die neue Saison.

Das Gesicht unseres Teams wird sich definitiv verändern, gleich sieben unserer doppelten Aufstiegsheldinnen verlassen unser Team.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei:
Maria (Karrierepause)
Mareike (Karriereende)
Lena (wechselt zur unserer Damen 2)
Anne R. (wechselt zur unserer Damen 2)
Nicole R. (unbekannt)
Nicole S. (unbekannt)
Natalie (unbekannt)

Vielen Dank für die ganzen Trainingseinheiten,euren Schweiß, die Spiele und gemeinsamen Erfolge. Wir wünschen euch alles alles Gute!!!

RSS
Facebook
Facebook
Instagram

Nach der Saison ist vor der Saison

…getreu diesem Motto ging es für unsere U16-Mannschaften bereits letzten Samstag (11.05.) zum ersten Saisonvorbereitungsturnier in Siegburg, ein offenes Spaßturnier bis U20. Ehemalige U14-Spielerinnen, bereits erfahrenere U16-Spielerinnen und Volleyballneulinge treffen in unseren künftigen U16-Mannschaften aufeinander und müssen erneut zeigen, dass sie sich als Team finden, das Großfeld gemeinsam erklimmen und die Gegner bezwingen können.

Während die zukünftige Oberligamannschaft sich nur dem SV Leuscheid Volleyball geschlagen geben musste, tat sich die Bezirksligamannschaft schwerer und konnte trotz Steigerung über den Tag leider keinen Sieg erringen. Das wichtigste aber: Vereint hatten alle Mädchen Spaß; wichtige Erfahrungen konnten gesammelt und das neue, komplexe Spielsystem erstmals in Action getestet werden!

Ein großer Dank gilt dem Ausrichter Siegburger TV Damen Volleyball für die tolle Organisation!

RSS
Facebook
Facebook
Instagram

Saisonrückblick 2018/19 – U13 OL

Nachdem die Saison 2018/2019 beendet ist, werfen wir einen Blick auf all unsere Teams, die in den letzten Monaten dem Volleyball nachgejagt sind. Hier kommt Teil 2 unseres Rückblicks.
Wir kommen zu unseren U13 Mädels.

Die Wachtberger U13 Mädchen spielten in dieser Saison in der Oberliga 1. Die Staffel bestand aus 3 Mädchen und 3 Jungenteams. Das Saisonziel war das Erreichen der Qualifikationsrunde A zur Westdeutschen Meisterschaft.
Am Saisonende belegten die Mädchen den 3. Platz und waren als zweitbestes Mädchenteam bei dem Qualifikationsturnier dabei.
Von den 10 Spielen in der Saison wurden sechs Spiele gewonnen und vier verloren. Bis auf die zwei Niederlagen gegen den unangefochtenen Staffelsieger PTSV Aachen I, die recht deutlich ausfielen, wären auch mit etwas Glück zwei Siege mehr und damit der 2. Platz drin gewesen. Nach der U12 Spielrunde im letzten Jahr spielten die Mädchen ihre erste Saison mit dem schwereren Ball und das machten sie sehr gut. Die Ballsicherheit wurde von Spiel zu Spiel besser und auch erste Angriffe fanden ihr Ziel. 

Die Gegner hießen außer PTSV Aachen Jugendvolleyball I , Volleyball Meckenheimer SVVC Menden Much 08 und Dürener TV 1847 e.V. VolleyballabteilungBei der Auslosung des Qualifikationsturniers A wurden die Mädchen dem Turnier in Essen-Borbeck zugelost. Die Gegner waren hier neben dem Ausrichter VC Essen-Borbeck der VV Humann Essen – Damen I und der TSV Bayer Leverkusen. Um eine Runde weiter zu kommen, musste der zweite Platz belegt werden.

Im ersten Spiel gegen den VV Humann Essen hatten die Wachtberger Mädchen keine Chance und das Spiel ging zu 9 und zu 15 verloren. Nach dem überlegenen Sieg mit 25:8 und 25:15 gegen die zweite Essener Mannschaft keimte noch einmal Hoffnung auf. Jeweils bis zur Mitte der beiden Sätze gegen Leverkusen hielt diese auch an, doch dann setzten sich die Mädchen aus Leverkusen besser durch und die Mannschaftsführerin Edda verletzte sich. Das Spiel ging zu 18 und zu 17 verloren. Damit belegten die Wachtbergerinnen den 3.Platz und schieden leider aus.
Die Wachtberger U13 hat trotzdem einen tollen Job gemacht und sich technisch, athletisch und auch als Team sehr gut weiterentwickelt.
In der nächsten Saison rutschen die Mädels in die U14 und teilweise auch schon in die U16.

Herzlichen Glückwunsch und einen großen Dank an das Team: Edda ©, Marilene, Sophia, Antonia, Cleo, 
an die Trainerinnen: Inga und Jule
und natürlich an die Eltern fürs Fahren, Coachen, …

RSS
Facebook
Facebook
Instagram

Erstes Wachtberger Beachturnier

Raus aus der Halle, rein in den Sand!

Am Sonntag den 28.4.19 fand unser erstes C-Damen Beachturnier der WVV-Serie statt. Bei nicht gerade optimalen Außentemperaturen (9 Grad, Regen) schafften es tatsächlich zwei Wachtberger Teams ins Finale.

Hier bezwangen die an fünf gesetzten Carlotta H. und Melina F. in drei spektakulären und knappen Sätzen die an eins gesetzten Maria D. und Mareike R. mit 2:1.

Die anderen Wachtberger Teams Alina K./ Ricarda S. und Verena R. / Sarah P. erreichten den fünften Platz.

RSS
Facebook

Facebook
Instagram